Capital Bra spricht komplett offen und ehrlich über seine Drogensucht

Der Rapper Capital Bra hat in einem kürzlich erfolgten Interview offen und ehrlich über seine Tilidin-Sucht gesprochen.

Auslöser für das Interview war die Reportage von STRG_F über die Bedeutung von Tilidin im Deutschrap.
Dabei wurden einige Rapzeilen von Capital Bra über diese Droge zitiert und zum Teil auch analysiert.

Positive Reaktionen

Die offene und authentische Art in diesem Interview hat bei den Zuschauern zu fast nur positiven Reaktionen geführt.
Es wurden auch über die Gründe, wie es zu dieser Sucht kam, gesprochen. Aber auch die Schattenseiten und negativen Folgen.

Das ganze Video findet ihr hier: